Glaskunst


Fusing

Darunter versteht man das Verschmelzen von Glas. Mit der Fusingtechnik lassen sich sowohl Schalen und Leuchten herstellen als auch Glasflächen für Türen, Fenster und Wände gestalten. Je nach gewünschter Wirkung werden verschiedenfarbige und/oder strukturierte Gläser in einem Spezialofen bei ca. 800 Grad geschmolzen. Aber auch Glaspulver, Glaskrösel, Glasstäbe und verschiedene Edelmetalle, wie z.B. Blattgold. lassen sich einarbeiten. Ebenso kann man Glasmalerei, Bleiverglasung und andere Veredelungstechnik mit gefusten Scheiben kombinieren.

Ein paar Einblicke in die Arbeit